Kontakt

Verbandsgemeinde Kaiserslautern-Süd

Pirmasenser Straße 62
67655  Kaiserslautern

Tel: 0631 20161-0
E-Mail: info@kaiserslautern-sued.de


Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr



Sprechstunden der Verwaltung in den Ortsgemeinden

Krickenbach:
Montag 11.00 - 11.45 Uhr
Mittwoch 18.30 - 19.30 UIhr

Linden:
Montag 18.30 - 19.30 Uhr
Mittwoch 10.00  - 10.45 Uhr

Queidersbach:
Montag 17.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 11.00 - 11.45 Uhr

Schopp:
Montag 10.00 - 10.45 Uhr
Mittwoch 17.00 - 18.00 Uhr

Stelzenberg:
Dienstag 17.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 09.45 Uhr

Trippstadt:
Montag 09.00 - 09.45 Uhr
Dienstag 18.30 - 19.30 Uhr

Pfälzer Jakobsweg


Stein und Tafel

                     

Pfälzer Jakobsweg   
                      von Johanniskreuz bis Hornbach

Im Mittelalter war es vornehmlich die Suche nach Absolution und der Wunsch die Heiligen Stätten mit bekannten Reliquien aufzusuchen, die viele Menschen veranlasste sich als Pilger auf den beschwerlichen Weg nach Santiago de Compostela zum Grab des Heiligen Jakobus zu begeben. Heute führt der Pfälzer Jakobsweg auf gut begehbaren Pfaden abseits von Straßen durch eine abwechslungsreiche und geschichtsträchtige Landschaft. Der mit der weißen Muschel auf blauem Grund ausgeschilderte Weg führt auf 44 Kilometern von Johanniskreuz bis Lambsborn durch den Landkreis Kaiserslautern. Entlang der gut ausgeschilderten Wegstrecke erläutern Wegetafeln Sehens- und Wissenswertes zum Pilgerweg und ausgesuchten Sehenswürdigkeiten am Wegrand.

Eine Broschüre beinhaltet die genaue Routenbeschreibung, eine Karte im historischen Stil sowie Informationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegrand. Das kleine Büchlein, das in Kooperation mit dem Landkreis Kaiserslautern und den Verbandsgemeinden Bruchmühlbach-Miesau und Landstuhl aufgelegt wurde, ist über das Büro für Touristik, Pirmasenser Straße 62, 67655 Kaiserslautern, Tel. 0631/20161-35, E-Mail: touristik@kaiserslautern-sued.de erhältlich bzw. kann durch Anklicken der "Muschel" heruntergeladen werden.

Pilgermuschel

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.
Einverstanden!