Kontakt

Verbandsgemeinde Kaiserslautern-Süd

Pirmasenser Straße 62
67655  Kaiserslautern

Tel: 0631 20161-0
E-Mail: info@kaiserslautern-sued.de


Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr



Sprechstunden der Verwaltung in den Ortsgemeinden

Krickenbach:
Montag 11.00 - 11.45 Uhr
Mittwoch 18.30 - 19.30 UIhr

Linden:
Montag 18.30 - 19.30 Uhr
Mittwoch 10.00  - 10.45 Uhr

Queidersbach:
Montag 17.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 11.00 - 11.45 Uhr

Schopp:
Montag 10.00 - 10.45 Uhr
Mittwoch 17.00 - 18.00 Uhr

Stelzenberg:
Dienstag 17.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 09.45 Uhr

Trippstadt:
Montag 09.00 - 09.45 Uhr
Dienstag 18.30 - 19.30 Uhr

Partnergemeinde

mit der waldgartengemeinde Schöneiche bei berlin

Erste freundschaftliche Kontakte mit der Waldgartengemeinde Schöneiche in der Nähe von Berlin gelegen wurden 1990 zwischen dem damaligen Bürgermeister Rose, Schöneiche, und Bürgermeister Leibfried geknüpft. Damals stand die Unterstützung beim Aufbau von Verwaltungsstrukturen im Vordergrund.

Die offizielle Partnerschaft wurde 1994 gegründet und in beiden Gemeinden im Rahmen einer Feier unterzeichnet. Sinn und Ziel war die Pflege und der Aufbau freundschaftlicher Beziehungen in allen Bereichen des gemeindlichen Lebens.

Seither erfolgten viele gegenseitige Besuche von Gemeindevertretern, Schulen, Feuerwehr und Vereinen, die den Gedanken- und Informationstausch zwischen den Bürgerinnen beider Gemeinden und Mitgliedern verschiedenster Interessengruppen gefördert haben.

Natur und Landschaft
Die Gemeinde Schöneiche hat etwa 11.400 Einwohner und gehört geopraphisch zum Gebiet der Barnimplatte am Rande des Berliner Urstromtales. Die Landschaft ist leicht hügelig und in zahlreiche kleinere Gewässer eingebettet. Schöneiche weist eine lockere Bebauung mit starker Durchgrünung und Straßen mit Alleencharakter auf. Derzeit hält der Baumbestand auf öffentlichen Flächen mit der Einwohnerzahl Schritt. In unmittelbarer Nähe von Schöneiche befindet sich der Berliner Müggelsee.

Schöneiche - Im kleinen Spreewald Aufgrund der ökologisch orientierten Entwicklung des Ortes war Schöneiche 1997 und 2000 ein Preisträger des Wettbewerbs "TAT-Orte-Gemeinden im ökologischen Wettbewerb" der Deutschen Bundesstiftung Umwelt in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Urbanistik.
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.
Einverstanden!