Kontakt

Verbandsgemeinde Kaiserslautern-Süd

Pirmasenser Straße 62
67655  Kaiserslautern

Tel: 0631 20161-0
E-Mail: info@kaiserslautern-sued.de


Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr



Sprechstunden der Verwaltung in den Ortsgemeinden

Krickenbach:
Montag 11.00 - 11.45 Uhr
Mittwoch 18.30 - 19.30 UIhr

Linden:
Montag 18.30 - 19.30 Uhr
Mittwoch 10.00  - 10.45 Uhr

Queidersbach:
Montag 17.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 11.00 - 11.45 Uhr

Schopp:
Montag 10.00 - 10.45 Uhr
Mittwoch 17.00 - 18.00 Uhr

Stelzenberg:
Dienstag 17.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 09.45 Uhr

Trippstadt:
Montag 09.00 - 09.45 Uhr
Dienstag 18.30 - 19.30 Uhr

Fundbüro

der verbandsgemeinde kaiserslautern-süd

Krickenbach

- In der Steinhügelstraße wurde Ende Juni 2017 ein Schlüssel (Auto-Motorrad?) mit einer Pfeife

   gefunden

- Zwischen dem Ameisenhof und Horbach, wurde am 15.04.2017 eine Brille mit rosa Bügeln gefunden

- Auf dem Feld in Krickenbach, wurde im Mai 2017 eine schwarze Brille gefunden

Linden

- An der Gabelsbach Linden-Queidersbach wurde am 25.04.2018 ein einzelner Schlüssel gefunden.

- Am 08.04.2018 wurde ein Türschlüssel auf dem Bürgersteig in der Gartenstr. 3 gefunden

- Am 18.01.2018 wurde an der Kindertagesstätte ein Garagentoröffner gefunden

- Am 2. November 2017 wurde in Linden ein Flechtband mit 3 Schlüsseln gefunden

- Am Hundeplatz wurde am 04.08.2017 eine Speicherkarte gefunden

- Auf dem Fußweg zwischen Linden und Krickenbach (an den Pollern), wurde im Mai 2017 ein

   Armband  gefunden

Schopp

- Am 21.02.2018 wurde in der Bahnhofstraße ein rot-weißes Mountainbike gefunden

- Anfang März 2018 wurde in der Hauptstr. 50 ein Autoschlüssel gefunden

- Im Kleinfeld 27 wurde Mitte Mai 2017 eine Brille in einem blauen Etui gefunden

- An der Ecke Waldstraße/Ringstraße wurde im Januar 2017 eine Uhr der Marke Geox gefunden

Queidersbach

- Am 02.12.2017 wurde ein Schlüssel mit Papagei-Anhänger am Weg Lanzenberg gefunden

- Am 09.11.2017 wurde am Milchhäuschenein Anhänger mit 2 Schlüsseln und einem Flechtband

   gefunden

- 03.11.2017 wurde an der Eingangstür zum Friedhof eine Uhr gefunden

- Am 30.10.2017 wurde auf einem Anwesen im Birkenweg ein Mountain-Bike abgestellt und nicht

   wieder abgeholt

- Am 13.10. wurde vor dem Anwesen Steinbach Str. 6a ein Schlüsselmäppchen mit 2 Schlüsseln

   gefunden

- Auf dem Rad-Fußweg zwischen Queidersbach und Linden (Nähe Grünabfallsammelstelle) wurde am

   Freitag, 06.10.2017, ein Schlüsselbund mit blauem Band gefunden

- Am Wasserstein wurde am 15.05.2017 eine grüne Brille gefunden

- Im Mai 2017 wurde auf dem Feld in der Nähe "Im Rosental" ein grüner Einzelschlüssel gefunden

 Stelzenberg

- Am Torweg 51 wurde am 10.05.2018 eine schwarze Bauchtasche mit Handy gefunden

- Am 11.8.2017 wurde am Hinterfeld ein kaputtes Handy gefunden, Speicherkarte und Akku sind vorhanden.

Trippstadt

- Am 29.03.2018 wurde vor dem Rathaus ein einzelner Schlüssel gefunden.

-Mitte März 2018 wurde zwischen Trippstadt und Antonihof, an der L503, in Höhe der Einmündung

   K53, ein Ragazzi-Damenrad gefunden

- Anfang Februar 2018 wurde in der Kaiserslauterer Str. 7 (Praxis Odaischi) ein Schlüsselbund

   (3 Schlüssel, Anhänger KHS) gefunden

- Ende Januar 2018 wurde auf dem Postbriefkasten, vor dem Rathaus, eine Brille gefunden

- Am 14.11.17 wurde im Schloßpark eine Sonnenbrille gefunden

- An der Kindertagesstätte wurde im November 2017 eine Gleitsichtbrille gefunden

- Am Judenhübel 1 wurde am 30.7.2017 ein neuwertiges Handy (Empori), mit Kabel und Aufladegerät,

   auf dem Grundstücksende (Nähe Feldweg) gefunden.

- Am 16.6.2017 wurde an der Tourist-Info ein City-Roller abgestellt

- An der Brunnenstollenhütte wurde am 28.06.2017 eine Sportsonnenbrille gefunden

- Am Sängerheim, wurde am 20.03.2017 ein schwarzer Herrenring gefunden

- Am 01.03.2017 wurde vor dem Rathaus ein Regenschirm gefunden


Die Fundsache(n) kann/können beim Fundbüro der Verbandsgemeindeverwaltung, Pirmasenser Str. 62, Bürgercenter, Tel: 0631/20161-22 abgeholt werden bzw. kann erfragt werden wo sich die Sache(n) befindet/befinden.

 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.
Einverstanden!